Nationalteam tagte am 16. und 17. Februar in Würzburg

Im Burkardushaus in Würzburg fand in dieser Woche das Nationalteam-Treffen KCG/Partizipative Kirchenentwicklung statt. Daran nahmen 17 Mitglieder des Nationalteams teil. Unter Ihnen befand sich auch Bischof Ludger Schepers von Essen.

img_3874

Vorstellungsrunde zu Beginn: “Aufstellung nach Diözesen”

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 16.02.2016 fand besonders der Vortrag von missio-Referent Michael Meyer über AsIPA und die Afrika Vernetzung großes Interesse.

Auf der Agenda standen insbesondere folgende Themen:

  • Aufgabengebiet der neuen Geschäftsführung
  • Lern- und Begegnungsreisen nach Bukal ng Tipan
  • Website www.kcg-net.de
  • Vortrag von Michael Meyer
  • Gemeinsames Bibel-Teilen
  • Erfahrungsberichte aus den Diözesen
  • Bericht des Koordinierngsteams
  • Tagungen auf Bundesebene
  • Termine

Als neuer Geschäftsführer für das Nationalteam freue ich mich über eine gute und gelungene Tagung und hoffe, dass unsere Ziele und Ideen gemeinsam umgesetzt werden können.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Fastenhirtenbrief 2016 von Kardinal Woelki: “Wie Abraham Vertrautes zurücklassen”

In seinem diesjährigen Fastenhirtenbrief rückt der Erzbischof von Köln eine Kirche ins Zentrum, die “nicht etwas statisches, sondern pilgerndes Volk Gottes” ist. Zudem geht er vom gemeinsamen Priestertum aller Getauften aus. Damit greift er das Kirchenverständnis des Zweiten Vatikanischen Konzils auf. Statt auf eine hierarchische Praxis, muss die Kirche “auf Partizipation, Mitverantwortung und den Reichtum des Glaubens aller Getauften” setzen.

Im Blick auf die Situation der Pastoral bedeutet es, dass “die Kirche der Zukunft im Erzbistum Köln keine von Hauptamtlichen mehr versorgte Kirche sein wird, sondern eine miteinander gestaltete, getragene und verantwortete Kirche, in der es verschiedene Dienste und Rollen, doch keine unterschiedliche Würde der Getauften gibt”.

Der Hirtenbrief spornt dazu an, wie Abraham aufzubrechen, Vertrautes zurückzulassen und große Visionen nicht nur zu träumen, sondern auch und vor allem zu leben.

Unter folgendem Link finden Sie den gesamten Fastenhirtenbrief

http://www.erzbistum-koeln.de/export/sites/ebkportal/erzbistum/erzbischof/.content/documentcenter/predigten_rcw/160210_fastenhirtenbrief_2016.pdf

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Einladung zum Tag der Pfarreiräte am 5. November 2016

Zum Tag der Pfarreiräte am 5.11.2016 lädt der Bischof von Münster Dr. Felix Genn zum Thema “Lokale Kirchenentwicklung. Gottvoll und Menschennah.” herzlich in die Münsterlandhalle ein!

Anbei finden Sie den Flyer.

2016 – Tag der Pfarreiräte

 

 

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert

Koordinierungsteam-Treffen am 12. und 13. Januar 2016 in Köln

Am 12. und 13. Januar 2016 tagte in Köln das Koordinierungsteam des Nationalteams KCG und partizipative Kirchenentwicklung.

Das Team besteht aus vier Mitgliedern:

  • Jacqueline Schlesinger, missio-Diözesanreferentin und Referentin für partizipative Gemeindeentwicklung im Bistum Limburg
  • Gabriele Viecens, Referentin für lokale Kirchenentwicklung im Bistum Hildesheim
  • Hans-Georg Hollenhorst, missio-Diözesanreferent und Mitarbeiter in der Pastoralberatung im Bistum Münster
  • Johannes Duwe, Referent für KCG und partizipative Kirchenentwicklung bei missio Aachen
IMG_9902

Das Koordinierungsteam (v.l.n.r.): Hans-Georg Hollenhorst, Jacqueline Schlesinger, Gabriele Viecens, Johannes Duwe

 

Ein besonderer Schwerpunkt waren die anstehenden Termine 2016. Am 16. und 17. Februar etwa findet in Würzburg das Nationalteam-Treffen KCG statt.

Auch das Aufgabengebiet des neuen missio-Referenten KCG und partizipative Kirchenentwicklung war zentrales Thema. Deutlich werden soll vor allem, dass hier koordinierende und dienstleistende Aufgaben und Funktionen übernommen werden.

 

Veröffentlicht unter Termine | Kommentare deaktiviert

Neuer Referent für KCG und pastorale Entwicklungsprozesse

SüdafrikaAls Nachfolger von Dieter Tewes stelle ich mich Ihnen gerne kurz vor:

Ich heiße Johannes Duwe und bin seit 1. Dezember 2015 als Referent für KCG und pastorale Entwicklungsprozesse bei missio Aachen.

Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Zusammenarbeit und die persönlichen Begegnungen mit Ihnen.

Sie erreichen mich unter der E-Mail Adresse johannes.duwe@missio-aachen.de.

Zu Beginn des Jahres werde ich Sie über den aktuellen Stand KCG und LoKi in Deutschland sowie anstehende Termine informieren.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Duwe

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Nationalteam KCG bildet Koordinierungsteam

Auf seinem Treffen am 16.-17. September 2015 hat das “Nationalteam Kleine Christliche Gemeinschaften / Lokale Kirchenentwicklung in Deutschland“, in dem sich die an diesem pastoralen ansatz interessierten und arbeitenden Bistümer vernetzen, ein Koordinierungsteam gebildet, dass Anfragen für Veranstaltungen, Vorträge, Seminare, Multiplikatorenausbildung und Lernreisen bündelt und bearbeitet. Ihm gehören an:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Kirchenentwicklung. 2015 umfangreicher Sammelband

Buch_Kirchenentwicklung 2015Kirchenentwicklung. Ansätze – Konzepte – Praxis – Perspektiven
Valentin Dessoy, Gundo Lames, Martin Lätzel, Christian Hennecke (Hrsg.)

684 Seiten, 39,90 EUR, ISBN 978-3-7902-1825-1
Konfessionsübergreifend gibt der Band einen systematischen Überblick über konzeptionelle, methodische und praktische Ansätze zur Gestaltung kirchlicher Reform- und Entwicklungsprozesse. Weitere Infos hier

Veröffentlicht unter Publikationen | Kommentare deaktiviert

»Mind the gap« – Ökumenische Studienreise zu den Fresh Expressions of Church vom 9.-17. September 2015 mit Kirche hoch 2

Seit den 90er Jahren entsteht in der anglikanischen Kirche in Groß-Britannien ein Bewusstsein für neue kirchliche Kristallisationspunkte: »fresh expression of church«. Diese »frischen Ausdrucksformen« wenden sich vor allem an 10 08 London 069Menschen, die sich innerhalb der bestehenden kirchlichen Strukturen kaum oder gar nicht (mehr) beheimatet fühlen. Sie ermutigen Kirche, immer wieder neue Schritte einer Inkulturation und Kontextualisierung zu unternehmen: Ganz so, wie es in jedem U-Bahnhof in London zu lesen ist: Achte auf die Lücke – Mind the Gap! Mit diesen Menschen gemeinsam werden in neuen Lebenswelten partizipativ und authentisch relevante Formen von Spiritualität und Gemeinschaft entwickelt, gebildet und geformt.

Schon vor dem Kongress Kirche² im Februar 2013 interessierten sich das Bistum Hildesheim und die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannovers – neben anderen weltkirchlichen Lernorten – für diese Aufbrüche in der anglikanischen Kirche und besuchte markante Orte dieser Bewegung. Die Vision einer mission-shaped church, einer Kirche die sich nach ihrer Sendung formt, war dann auch einer der Schwerpunkte des Kongresses selbst. Mit der Durchführung mehrerer Fresh X Kurse unterstützen Bistum und Landeskirche seit Sommer 2013 »heilige Experimente« von Gemeindegründern und bleiben weiterhin diesem Themenfeld verbunden.

Im Herbst 2015 reist die Bewegung Kirche² erneut über den Ärmelkanal. In einer ökumenischen Studienreise zu den Fresh Expressions of Church vom 9.-17. September 2015 werden kreative Beispiele und andere inspirierender Initiativen in und um die Großmetropole London herum besucht, sowie zwei Tagesexkursionen nach Oxford und Norfolk unternommen.

Es sind in der Reisegruppe noch Plätze frei und wir möchten auf diesem Weg dazu einladen, mit uns diese Orte der Kirchenentwicklung und Gemeinsamkeiten zu Kleinen Christlichen Gemeinschaften, Basisgemeinden oder anderen Ekklesien (neu) zu entdecken

Für mehr Informationen und zur Anmeldung besuchen Sie bitte:
http://exposure.kirchehochzwei.de

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte:
Maria Herrmann (maria@kirchehochzwei.de)
Referentin Ökumenisches Projekt Kirche²
Missionarische Seelsorge
Bistum Hildesheim

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

2 Neue Bücher zu “Kirchlichen Basisgemeinden” und “Lokaler Kirchenentwicklung”

Zum Herbst 2014 erschienen:

Buch-AngekommenAngekommen in der Welt von heute. Basisgemeinden erneuern die Praxis der Kirche Vera Krause / Marco Moerschbacher / Raphael Rauch (Hg.)

380 Seiten, Paperback , 29,– € , Matthias Grünewald Verlag ISBN: 978-3-7867-3001-9

Der Band bringt Beiträge der Referenten des internationalen Kongresses im Januar 2013 in Tübingen, das Adveniat und missio-Aachen in Kooperation mit der Katholisch Theologischen Fakultät der Universität Tübingen in Tübingen aus Anlass des Beginns des Zweiten Vatikanischen Konzils vor 50 Jahren veranstaltet haben.

Basisgemeinden in Lateinamerika, Afrika und Asien sind in den letzten Jahrzehnten als Gegenmodell zu den etablierten kirchlichen Strukturen entstanden. Entscheidende Impulse dazu hat der in »Gaudium et spes« neubestimmte Ort der Kirche in der Welt von heute gegeben.

Weitere Informationen hier
_______________________________________________________________________

Hennecke_Neues ”Seht, ich schaffe Neues – schon sprosst es auf”. Lokale  Kirchenentwicklung gestalten Christian Hennecke im Gespräch mit Birgit Stollhoff

112 Seiten, € 12,80, Echter Verlag ISBN 978-3-429-03761-1

Christian Hennecke ist im Bistum Hildesheim einer der Initiatoren der lokalen Kirchenentwicklung. Weltweit hat er Erfahrungen damit gesammelt und im Bistum viele Projekte begleitet. Sr. Birgit Stollhoff ist Mitarbeiterin in der Medienarbeit des Bistums. Lokale Kirchenentwicklung hat sie vor allem über die von ihr mitkonzipierte Filmreihe „Aufbrüche in der Kirche“ kennengelernt. Im Gespräch zwischen beiden klärt sich, was Lokale Kirchenentwicklung meint und wie sie umgesetzt werden kann. Ergänzt wird der Text durch Praxisbeispiele und kurze konkrete Erklärungen zu einzelnen Stichworten.

Weitere Informationen hier

Veröffentlicht unter Allgemein, Veröffentlichungen | Kommentare deaktiviert

Buch-Beiträge jetzt als PDFs auf missio-website

buchcover-thew2Das Buch

Kleine Christliche Gemeinschaften. Impulse für eine zukunftsgähige Kirche.  Herausgegeben von Klaus Krämer und Klaus Vellguth
erschien in 2012 bei Herder als Band 2 der Reihe: Theologie der Einen Welt

Alle Artikel dieses Buches können Sie jetzt auf der missio-Website als PDF-Dateien finden unter folgendem Link:

https://www.missio-hilft.de/de/themen/theologie/thew-1/kleine-christliche-gemeinschaften.html

Weitere Informationen zu dem Buch unter Materialien/Bücher

Veröffentlicht unter Allgemein, Veröffentlichungen | Kommentare deaktiviert